Phantastik(Science Fiction, Fantasy & Horror)

ACABUS Verlag

 

Achat

 

Action Verlag

    Aeternica Verlag


 
Der Aeternica Verlag ist ein Verlag, der sich auf die Veröffentlichung phantastischer Romane spezialisiert hat. Dieser Oberbegriff wird allerdings sehr weit interpretiert - von der klassischen Fantasy und Science Fiction, über Steampunk, Science Fantasy, Urban Fantasy, bis hin zum Mystery-Thriller sowie alten und neuen Märchen, Sagen und Legenden.
 

 

Amrûn Verlag

 

Art Skript Phantastik Verlag

 

Arunya

 

Begedia Verlag

 

Blitz Verlag

 

Candela Verlag

 

C.V. Traumland-Verlag

 

Dana Verlag

 

Edition Roter Drache  
Thüringer Independent-Verlag. Sachbücher, Romane, Poster, Biographien, Comics, Kinder-und Jugendbücher aus dem Bereich Heidentum, Okkultismus, Phantastik und Humor/Satire.

 

Edition Stern Saphir

Elysion-Books

 

Emmerich Books & Media

 

Fabylon-Verlag

 

fallen star Verlag 

 

Fingadar

Galactic Bookstore

 

Georg von Toyberg Verlag

 

Hary Production

 

Hexentorverlag

 

Machandel Verlag

 

Main Verlag

 

Massurgo-Verlag

 

Merquana Verlag

O Connell Press

 

Papierverzierer

 

VerlagPB

 

Samhain & Beltane

Silke Alagöz´ Projekt Samhain & Beltane begann mit einem Handbuch über Mini-Verlage und der darauffolgenden Idee zur Eigeninitiative, die nach und nach Gestalt annahm. Daraus ist im März 2010 ein Eigenverlag hervorgegangen, der sich ausschließlich der phantastischen Literatur/der Fantasy (schwerpunktmäßig für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene) widmet und der sich mittlerweile zum Miniverlag entwickelt hat.
Momentan befinden sich zwei neue Romanprojekte in Arbeit.

 

 

 Saphir im Stahl

Phantastisches ist in der Welt immer und überall und es gibt sehr viele Kleinverlage, die sich diesem Thema annehmen. Saphir im Stahl versucht, neben bekannten Autoren und Serien auch unbekannten Autoren eine Heimat zu geben, indem die Buchprojekte sich auch Themen widmen, die gerade nicht gefragt sind.

   

 

Schreiblust-Verlag

 

Scius Verlag

 

Sieben Verlag

 

 

Sternensand Verlag CH

 

Textlust Verlag

 

Verlag der Schatten

 

  Verlag Torsten Low


Der Verlag Torsten Low wurde von dem Ehepaar Low als Verlag mit dem Schwerpunkt Phantastik gegründet.
Ursprünglich ein Selbstverlag, wandelte sich der Verlag in den letzten Jahren.
Während der Fantasy-Zyklus »Dunkel über Daingistan« noch als Kleinstauflage in Handarbeit konzipiert war, geht der Verlag seit 2008 neue Wege.
»Fair verlegen« ist dabei das Motto von Torsten Low, der mit Anthologien und Romanen einen Mix aus unveröffentlichten Jungautoren und bereits veröffentlichten Autoren sucht.

 

Verlag 3.0 Zsolt Majsai


Voodoo Press

Weltenschmiede

Xin Publishing