Kinder- und Jugendbuch

 

 

Abentheuer Verlag


Der Abentheuer Verlag ist im Winter 2010/11 nach Berlin umgezogen.
Wir verlegen undogmatische Kinderbücher und anspruchsvolle Jugendtitel.
Etan Boritzers erfolgreiche Was-ist?-Reihe für Kinder im Grundschulalter, Olivia Montis fantastischer Roman Luna Park und „Das Grosse Labyrinthbuch“ von Martin Nygaard und Jesús Gabán begeisterten Kritiker und Leserschaft.
Demnächst erscheint Martin Nygaards Pubertätsroman Autofokus, ein authentischer Lesestoff aus Sicht eines vierzehnjährigen Jungen.
 

Amrûn Verlag

 

Annego Verlag

 

BREITENHOLZER IGELVERLAG

 

CalambacVerlag

 

C.V. Traumland-Verlag

 

Dana Verlag

 

Drachenmond-Verlag

 

EDITION PASTORPLATZ

Edition Roter Drache  
Thüringer Independent-Verlag. Sachbücher, Romane, Poster, Biographien, Comics, Kinder-und Jugendbücher aus dem Bereich Heidentum, Okkultismus, Phantastik und Humor/Satire.

 

Edition Stern Saphir 

 

Verlagshaus ElGato  Der Verlag ging im November 2011 aus der Trennung mit der ehemaligen Geschäftspartnerin hervor und hat sich seitdem auf Literatur für Frauen sowie Jugendbuchliteratur spezialisiert.

 

ErichvonWerner Verlag

 

Fingadar

Goldseelchen

Hexentorverlag

 

Kinderleicht Wissen Verlag

 

Merquana Verlag

 

 My-KinderBuch

 

Verlag Monika Fuchs

 

O Connell Press

 

Papierverzierer

 

Samhain & Beltane

Der Verlag Samhain & Beltane wurde im März 2010 von Silke Alagöz gegründet und widmet sich ausschließlich der Phantastischen Literatur sowie der Fantasy. Originalität und Qualität stehen dabei klar im Vordergrund. Das Verlagsprogramm spricht nicht nur Kinder und Jugendliche an, sondern auch Erwachsene, die das Phantastische lieben.
Nach dem Romandebüt „Maylea – Seherin des Jenseits“, dem liebevoll illustrierten Kinderbuch „Ceylan & Luana – Der tobende Feuerdrache“ und dem mystischen Regionalroman „Keltenblut“ erschien im August 2014 ein weiterer Roman von Silke Alagöz. „Bosselstein – Ein Flüstern aus der Vergangenheit“ bietet erneut ein spannendes und mystisches Abenteuer aus dem Hunsrück-Nahebergland.

 

Stachelbart Verlag

 

TheklaVerlag

 

Verlag Razamba

 

VerlagPB

 

Wache Verlag

2004 suchten die Autoren Wolfgang Wache, Andrea Beutel und Jana Arlt einen Verlag, der ausgesuchte Texte des von ihnen initiierten Bundesweiten Kinder- und Jugendliteraturwettbewerbs „Ich schreibe!“ veröffentlicht.

Die Suche endete vor der eigenen Haustür. Kein Verlag war bereit, unbekannte, „unfertige“ junge Autoren zu publizieren. Wolfgang Wache gründete daraufhin gemeinsam mit Andrea Beutel und Jana Arlt einen eigenen Verlag, dessen Hauptanliegen die Förderung von Nachwuchsliteraten ist. Mit Publikationen unterstützt der Verlag die Arbeit des Nachwuchs-Literatur-Zentrums „Ich schreibe!“.

Zwei weitere Schwerpunkte in der Verlagsarbeit sind die Veröffentlichung eigener Lyrik und Kurzprosa, sowie die Erstellung von Druckerzeugnissen im regional-touristischen Bereich.

Seit 2010 erarbeitet sich das Unternehmen das Profil eines Verlages zur Veröffentlichung von Lyrik und Kurzprosa.
Der verlag*wache wolfgang bietet Autoren, Initiativen, Projektgruppen ect. seine Unterstützung zur Publikation von Gedichten und Kurzgeschichten an.

 

Voodoo Press